Camille

Camille

Martin Hawie • Spielfilm • Deutschland • 2013 • 72′

Samstag, 03.05.2014, 15:30 Uhr
PRG_Václav Havel
Kino 2, HFF “Konrad Wolf”

In ihrer Einsamkeit erlebt die junge Masseurin Camille einen von Zwängen und Regeln bestimmten Alltag. Nicht in der Lage sich selbst zu akzeptieren, zieht sie sich immer mehr in eine selbsterzwungene Isolation zurück. Camilles kontrolliertes Leben ändert sich erst in der heimlichen Beobachtung ihres Nachbarn, der in ihr sexuelle Phantasien weckt und gibt ihr den Mut zu Veränderung.

 

Über den Regisseur:

MARTIN-HAWIE_Camille

Martin Hawie

geboren 1975 in Lima / Peru • von 1996 bis 2000: Studium der Audiovisuellen Kommunikation in Lima • von 2001 bis 2003 Studium der Regie an der Filmhochschule in Barcelona • seit 2011 studiert er als Postgraduierter an der Kunsthochschule für Medien Köln im Bereich Film.

„Camille“ ist dort sein Vordiplom.

 

Weitere Filme in PRG_Václav Havel:

Strange_Fruit_2_240

Strange Fruit

Animationsfilm I Israel I 2013 I Shimi Asresay, Hili Noy I

le-paradis-du-pied-du-porc1_240

La Paradis du Pied du Porc

Spielfilm | Frankreich | 2013 | Laura Weaver | 9′